Zwischenziel Pferdenacht erfolgreich über die Bühne gebracht

Die Stadt hat die Durchführung der Pferdenacht auf dem Marktplatz versprochen und letztes Wochenende dieses Versprechen eingelöst. Damit wurde das…

weiterlesen

Das Quartiersbüro macht Sommerpause

Vom 5. August bis 27. August bleibt das Quartiersbüro am Krickmartk 13 geschlossen. In der Zeit vom 5. bis 17. August erreichen Sie uns regulär per…

weiterlesen

Baufortschritt - nächstes Etappenziel: Pferdenacht auf dem Marktplatz

Das nächste große Ziel für die Baustelle ist die Pferdenacht und wie bereits mehrfach berichtet, arbeiten alle Beteiligten unter Hochdruck daran, dass…

weiterlesen

450 Archäologische Funde auf der Marktplatzinnenfläche

Eigentlich sind alle Beteiligten davon ausgegangen, dass auf der Innenfläche mögliche archäologische Funde schon seit den 80ern geborgen wurden und…

weiterlesen

Mittelalterliche Platzoberfläche auf dem Marktplatz entdeckt

Beim Abtragen der Oberfläche wurden am Montagmorgen flächendeckende mittelalterliche Bodenschichten entdeckt.

Dass Funde in einem so großen Umfang…

weiterlesen

Neuer Absperrplan für die Marktplatzbaustelle

In der Anliegerinformationsveranstaltung am 30. Mai 2017 ist den Teilnehmern seitens der Stadt Warendorf der geänderte Bauablaufplan zur…

weiterlesen

Mehr Einschränkungen aber dafür schneller fertig

Um eine Durchführung der Pferdenacht und des Weihnachtswäldchens auf dem Marktplatz sicherzustellen und noch dieses Jahr fertig zu werden, wurde wie…

weiterlesen

Neuer / Veränderter Bauablauf und Bauzeitenplan

Wichtigstes Anliegen aller Beteiligten und Betroffenen der Marktplatzbaustelle war sicherzustellen, dass die Baustelle möglichst schnell…

weiterlesen

Wer macht das schönste Baustellenfoto?

Warendorf. An Hobbyfotografen und „Gelegenheitsknipser“ richtet sich ein Fotowettbewerb, der von Juni bis September im Zusammenhang mit der…

weiterlesen

Halbzeit beim Probesitzen

Am letzten Wochenende hatte die Aktion zum Probesitzen der neuen Altstadtbänke Halbzeit. Die Beteiligung ist rege: Im Quartiersbüro gingen bereits…

weiterlesen

Ermöglicht durch