Neuigkeiten

Warendorfer Weihnachtsangebote

Auch ohne das klassische Warendorfer Weihnachtswäldchen sorgen verschiedene Angebote für eine weihnachtliche Stimmung in der Warendorfer Altstadt.

Dazu zählen neben dem Warendorfer Sondergutschein, den „Warendorfer Weihnachtslichter“, einigen Verkaufsstände in den Straßen auch die Nutzung leer stehender Geschäfte als temporäres Domizil für Kunsthandwerker.

In der ehem. Filiale von Ernsting’s Family in der Münsterstraße 5 (neuer Standort in der Freckenhorster Straße 20) finden neun Schausteller eine Bleibe im Markt 9 gibt es Likör Spezialitäten aus eigener Herstellung. Die Öffnungszeiten sind vom 01. bis zum 19. Dezember 2020 immer montags bis donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr und freitags und samstags von 11.00 bis 17.00 Uhr. 

Den Warendorfer Sondergutschein können Besucherinnen und Besucher der Altstadt für 20 Euro bei der Tourist Information am Markt erwerben und damit in den teilnehmenden Geschäften für 25 Euro einkaufen. Die 5 Extra-Euro bei jedem Gutschein werden durch die Stadt Warendorf gefördert. Insgesamt stehen 10.000 Gutscheine zur Verfügung. Pro Person dürfen bis zu fünf Gutscheine erworben werden.

Bei den Warendorfer Weihnachtlichtern werden ergänzend zur klassischen Weihnachtsbeleuchtung ausgewählte Hausfassaden und Kirchen mit Lichtinstallationen inszeniert. Dazu findet sich im Schaufenster der „Glocke“ am Markt eine spannende Videoinstallation für jung und alt, die durch das Warendorfer Künstlerpaar Kluck Kola erstellt wurde. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Ermöglicht durch