Neuigkeiten

Stein für Stein

Wie letzte Woche angekündigt, ist seit Montag die Pflasterkolonne auf der Ostseite am Werk. Die Regenrinne samt Abläufen ist bereits verfugt. Hier lässt sich die Gliederung des neuen Pflasters nachvollziehen. Im Moment wird die restliche Porphyr-Pflasterung in diesem Abschnitt hergestellt. Die Steine aus dem alten Seitenstreifen wurden gesiebt und werden jetzt wieder verlegt. Die Optik kann man bereits im südlichen Abschnitt der Ostseite begutachten. Die Pflasterung und die Oberfläche wird wie letzte Woche angekündigt spätestens nächste Woche fertig gestellt und die Fläche anschließend wieder frei gegeben. Die Baukolonne setzt parallel die Baumscheiben um die Bestandsbäume vor dem Rathaus und legt hier die Leitungen für die Illumination, bevor sie Anfang nächster Woche auf der Westseite von Norden her vor Holland and More anfängt, das Pflaster aufzunehmen.

Ermöglicht durch