Neuigkeiten

Einladung zur Ideensammlung Wegeverbindung Emspromenade & Münsterwall

Ideensammlung zur Nutzung der Grünfläche zwischen Münsterwall und Emspromenade.

Die aktuell ungenutzte und für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Grünfläche zwischen Münsterwall und Emspromenade soll im Zuge des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes, kurz ISEK, geöffnet und aufgewertet werden. Ziel ist es, eine barrierearme Wegeverbindung zwischen Münsterwall und Emspromenade herzustellen und die Grünfläche mit verschiedenen Gestaltungselementen auszustatten und so Aufenthaltsqualität für alle Generationen im öffentlichen Raum zu verbessern. Die Maßnahme bildet den Auftakt für die Aufwertung der gesamten Emspromenade im Rahmen der ISEK Erneuerungen.

Daher sind nun Ihre Meinungen und Anregungen gefragt. Am 6. Oktober 2020 lädt das Quartiersmanagement zusammen mit dem ausführenden Planungsbüro und der Stadt Warendorf zur Ideensammlung ein. Im Zeitraum von 11.00 bis 13.00 Uhr können Sie die Vorstellungen und Ideen an den beiden Zugängen am Münsterwall und an der Emspromenade eingebracht werden. Selbstverständlich können Anregungen auch direkt an das Quartiersbüro herangetragen werden.
 

Ermöglicht durch