Neuigkeiten

Beteiligung zur Umgestaltung der Bereiche Münsterstraße Freckenhorster Straße und Krickmarkt

Am 30.08.2021 diskutierten die Gewerbetreibenden und Eigentümer*innen der Münsterstraße, Freckenhorster Straße und des Krickmarkt auf Einladung von Bürgermeister Peter Horstmann den Vorentwurf zur Gestaltungsplanung.

Neben den zahlreichen Vorschlägen und Ideen die bisher eingegangen sind, diskutierten nun die Gewerbetreibenden und Eigentümer*innen der Münsterstraße, Freckenhorster Straße und des Krickmarkt auf Einladung von Bürgermeister Peter Horstmann diesen Entwurf. Organisiert wurde die Veranstaltung durch das Quartiersbüro Altstadt Warendorf.

50 Personen folgten der Einladung ins Pfarrheim St. Marien. Nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Peter Horstmann und einer Einführung zur Gestaltungsplanung durch Altstadtkoordinatorin Pascale Kaell, diskutierten die Anwesenden in Arbeitsgruppe die Planungen der jeweiligen Straßenzüge angeregt und konstruktiv an großen Plänen.

Neben Fragen zur Barrierefreiheit, Verkehrsführung und Gestaltung sind in der gut 2-stündigen Veranstaltung zahlreiche Hinweise eingebracht worden, die nun in den nächsten Planungsschritten berücksichtigt werden. Ein aktuelles Anliegen für die weitere Planung war den Anwesenden auch die Entwässerung bei Starkregenereignissen.

Weitere Informationen zum Vorentwurf der Gestaltungsplanung finden Sie hier. Auch in die weiteren Planungsschritte zur Umgestaltung werden die Beteiligten rechtzeitig eingebunden.
 

Ermöglicht durch